Endresstraße 94-96

1230 Wien, Endresstraße 94-96

Projektart:             Generalsanierung

Verwertungsart:    freifinanzierte Miete

Status:                   in Planung 

Beschreibung

Das unter dem Namen „Villa Petzolt“ bekannte Herrschaftshaus in Wien Mauer, wird ab November 2022 generalsaniert. Dem westlich gelegenen Seitentrakt wird neues Leben eingehaucht, die partiellen Veränderungen der Außenanlagen im Vorgarten als auch entlang des Seitentraktes werden umfangreich und mit großer Sorgfalt revitalisiert.

Es entstehen vier 3 Zimmer Wohnungen im Reihenhausstil mit Gartenanteil, in der Sie vom Erdgeschoss, in welchem sich die Wohnküche befindet, über die Treppe ins 1.Obergeschoss mit 2 Zimmern (Arbeits- oder Spielbereich) gelangen. Diese 2 Zimmer erstrecken sich bis in Dachgeschoss (Schlafbereich).

Eine Erdgeschosswohnung mit 3 Zimmer wird ebenfalls mit einem Gartenanteil ausgestattet. Der bestehende Dachboden wird ausgebaut, wodurch eine 3 Zimmer Wohnung entsteht, die mit einer Freifläche ausgestattet ist.

Details

Eigentümer:

WISEG Wiener Substanzerhaltungsg.m.b.H. & Co KG

Projektentwicklung:

WISEG Wiener Substanzerhaltungsg.m.b.H. & Co KG

Generalplaner:

Architekturatelier Kiener ZT KEG im Auftrag der GSD Gesellschaft für Stadt- und Dorferneuerung Ges.m.b.H.

Baubeginn:

März 2023

Bezugstermin:

Juni 2024

Vermietungsstart:

Dezember 2023

Wohnungen gesamt:

6

Sanierte Wohnungen:

5

Dachgeschoß Wohnungen:

1

Wohnungsgrößen:

zwischen 59 und 98 m²

Aufzug:

Nein

Waschküche:

Nein

Fahrradabstellplatz u.-boxen:

Ja

Kinderwagenabstellraum:

Nein